12.08.14 11:31 Uhr
 162
 

München: Junger BMW-Fahrer fuhr gegen einen Baum - Totalschaden

Am vergangenen Sonntagabend gegen 22:50 Uhr verlor ein 25-jähriger BMW-Fahrer auf der Leopoldstraße in München möglicherweise infolge überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen und knallte gegen einen Baum.

Dabei entstand an dem Fahrzeug ein Totalschaden.

Die beiden Insassen, der 25-jährige Fahrer und sein 22-jähriger Bruder, kamen mit nur leichten Verletzungen davon.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, BMW, Fahrer, Baum, Totalschaden
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden
Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten
Po Grapscher nach Tat verprügelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 12:13 Uhr von ljjogi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und in China...
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:31 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Totalschaden

Wo jetzt? Am Fahrer, am BMW, am Baum?
Kommentar ansehen
12.08.2014 22:26 Uhr von yeah87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Armer Bmw

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Feuerwehrleute haben erhöhtes Krebsrisiko
Uni veröffentlicht Doktorarbeit von Stephen Hawkings: Webseite stürzt ab
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?