12.08.14 11:25 Uhr
 1.038
 

Bomben-Detektor revolutioniert

Ein neues Lasersystem aus den USA ermöglicht eine Erkennung von chemischen Stoffen auf mehrere Hundert Meter und erlaubt es somit Sprengstoff schnell sowie zuverlässig zu erkennen.

Dafür greift das System auf die sogenannte Raman-Strahlung zurück, die sich ergibt, wenn Licht auf Atome trifft und infolgedessen Material sein Licht verändert.

Somit ist eine Unterscheidung möglich, welche es erlaubt, Rückschlüsse daraus ziehen, welches Element vorliegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Material, Detektor, Unterscheidung
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 12:35 Uhr von Bewerter
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Super! Dann können die Amerikaner ja endlich ihre tausende von Landmienen in den überfallenen Länder entfernen.
Kommentar ansehen
12.08.2014 13:08 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder eine Entwicklung, die zu noch präziseren Waffen führen kann, aber auch zu präziseren Abwehrtechniken.
Kommentar ansehen
12.08.2014 14:01 Uhr von Schnulli007
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ Bewerter, versuche es doch einfach mal damit, dich ein wenig zu Informieren, auch wenn dir geistig das sehr schwer fällt.
Die Amis führen zwar eine Menge, auch unberechtigte Kriege, keine Frage.
Aber zu denjenigen, die Landminen verlegen, gehören sie ganz sicher nicht.
Die haben ganz andere technische Kriegsmöglichkeiten.
Also betätige Dich hier nicht populistisch als Brüll-Affe.
Hauptsache Ami-Bashing, oder?

[ nachträglich editiert von Schnulli007 ]
Kommentar ansehen
12.08.2014 15:49 Uhr von Bewerter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Schnulli007

Bevor Du hier versuchst Dich mit großen Sprüchen wichtig zu machen, solltest Du Dich evtl mal ein wenig informieren. Was meinst Du wieviel Landminen von den Amerikanern verteilt wurden bis in die 90er? Meinst Du die sind nun alle vergammelt und deswegen weniger gefährlich?

Und nur weil sie heutzutage eher als Produzenten diese grausamen Waffen auftreten macht es die ganze Sache nicht besser und die Amerikaner dadurch nicht unschuldiger.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?