12.08.14 11:22 Uhr
 3.991
 

Amazon erhöht die Grenze für den Gratis-Versand von 20 auf 29 Euro

Bisher war beim Online-Händler Amazon der Versand kostenlos, wenn man Waren im Wert von über 20 Euro bestellte.

Damit ist es nun vorbei. Amazon erhöht diese Grenze ab sofort von 20 auf 29 Euro. Amazon-Prime-Mitglieder sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Sie erhalten ihre bestellten Waren weiter versandkostenfrei. Auch Bücher, Hörbücher und Kalender fallen nicht unter die Neuregelung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Amazon, Grenze, Versand, Gratis
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2014 11:36 Uhr von blaupunkt123
 
+28 | -17
 
ANZEIGEN
Die treiben zur Zeit auch alles, um den Kunden zum Prime Abschluss zu bringen.

Erst der immer wohl mutwillige, langsamere Versand beim "Gratis Versand". Und jetzt auch noch die Grenze auf 29 Euro setzen.

Schön langsam wird Amazon unattraktiv.
Kommentar ansehen
12.08.2014 11:51 Uhr von KingPiKe
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Also ich hatte auch ohne Prime einen schnellen Versand meinstens bis zum nächsten Tag.
Prime habe ich mir nur wegen dem Streamingangebot geholt und das finde ich echt Top.
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:06 Uhr von hellboy13
 
+20 | -9
 
ANZEIGEN
Ich kenn auch ne Lösung . Einfach nichts mehr darüber bestellen!
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:07 Uhr von kostenix
 
+10 | -16
 
ANZEIGEN
ich mag prime... die 49 euro pro jahr sind es wert... das was ich an versandkosten pro jahr spare ist viel viel mehr :)

und das angebot an trash filmen ist echt super :) <3 trash
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:13 Uhr von majorpain
 
+7 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:16 Uhr von Rechargeable
 
+12 | -11
 
ANZEIGEN
Habe auch Prime, und hole es mir auch wieder, da ich fast alles dort bestelle, da es günstiger ist.

Nutze auch gerne Prime Instant Video.

@majorpain

Dann renne lieber Nackt herum und lebe unter einem Baum, das wäre deine Alternative wenn du gegen Schlechte Bezahlung Demonstrieren willst.

[ nachträglich editiert von Rechargeable ]
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:17 Uhr von Bewerter
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Da der Versandt bald aus Polen stattfinden soll entstehen auch höhere Versandkosten, die dadurch an den Kunden weitergegeben werden.
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:24 Uhr von Semper_FiOO9
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@ blaupunkt123

"Erst der immer wohl mutwillige, langsamere Versand beim "Gratis Versand"."

Kann ich so nicht unterschreiben. Amazon und vllt. noch RedCoon sind die einzigen Unternehmen die es schaffen bei Kauf am Vormittag, die Ware so zu verschicken, dass sie meistens schon am nächsten und spästens am übernächsten Tag ankommt.

Wenn man natürlich bei einem "Händler" der über Amazon seine Ware vertreibt, kauft, kann die Lieferzeit natürlich deutlich länger ausfallen. Was aber im Endeffekt wenig mit Amazons Lieferzeiten zu tun hat.

Das soll jetzt kein Lobgesang auf das Unternehmen Amazon sein aber die Lieferzeiten stimmen mMn.

Gruß
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:36 Uhr von Epic_Fail
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ist nur eine Frage der Zeit, bis die ersten wieder so *mimimi* machen... *gähn*
Kommentar ansehen
12.08.2014 12:59 Uhr von majorpain
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@ Rechargeable

ich habe geschrieben das man öfter nach Alternativen suchen soll.

Aber mit dem Nackt unter einem Baum gehe auch nicht zum Kik oder so aber wo vernünftig bezahlt wird für Kleidung keine Ahnung vielleicht doch umsteigen auf Trigema
Kommentar ansehen
12.08.2014 13:34 Uhr von Fomas
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Also 1. Wenn ich Standardverdsand wähle, kommt trotzdem meistens alles schon am nächsten Tag an. Dass es mal vorkommen kann, dass es einen Tag länger dauert, sehe ich jetzt nicht als "mutwillige[n], langsamere[n]" Versand an. Welcher Laden versendet schon so schnell?

2. Amazon wird wegen ab 29 Euro Gratisversand unattraktiver? Auch hier bietet kein anderer Laden ähnliche Konditionen. Trotz der 9 Euro Erhöhung.

Man kann sich aus anderen Gründen entscheiden, nicht mehr dort zu kaufen, aber DAS sind sicherlich keine Gründe, weswegen man jetzt groß empört sein müsste.
Kommentar ansehen
12.08.2014 13:54 Uhr von Pavlov
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@majorpain

Hier, ich schenk dir paar Kommata! Kannst ja ein paar davon mal benutzen ;-)

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Kommentar ansehen
12.08.2014 14:16 Uhr von SN_Spitfire
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Bei der Menge, die ich dort bestell und die locker unter 29€ sind, spar ich weiterhin.

Und PrimeInstant Video ist zudem noch eine nette Beigabe.

Ganz nett, wenn man mal wirklich abends nix zu tun hat.
Kommentar ansehen
12.08.2014 14:23 Uhr von Yoshi_87
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe seit zwei Jahren Prime. Manche Dinge kommen auch dann am nächsten Tag an wenn ich sie um 18:00 Abends kaufe.

Die Filem/Serien sind auch ganz nett nebenbei. *g*
Kommentar ansehen
12.08.2014 14:41 Uhr von Perisecor
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@ majorpain

Amazon zahlt nicht schlecht.
Kommentar ansehen
12.08.2014 15:40 Uhr von das kleine krokodil
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Fomas
Kommt halt immer auf die Bestellten Produckte an. Für einige Blu-ray Filme könnte sich auch buecher.de anbieten die immer Versandkostenfrei liefern.
Kommentar ansehen
12.08.2014 16:39 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@blaupunkt123
"Erst der immer wohl mutwillige, langsamere Versand beim "Gratis Versand". Und jetzt auch noch die Grenze auf 29 Euro setzen."

Ja der Wahnsinn, die treiben die Kunden zur Konkurrenz. Prime Kunde werde ich sicher nicht, dann lieber Ebay!
Kommentar ansehen
12.08.2014 16:43 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@Semper_FiOO9

"Kann ich so nicht unterschreiben. Amazon und vllt. noch RedCoon sind die einzigen Unternehmen die es schaffen bei Kauf am Vormittag, die Ware so zu verschicken, dass sie meistens schon am nächsten und spästens am übernächsten Tag ankommt."


Das war einmal, seit diesem Jahr habe ich Laufzeiten von 4-7 Tagen.
Kommentar ansehen
12.08.2014 17:36 Uhr von Djerun
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
der standardversand ohne prime ist deutlich langsamer geworden
am schönsten sind ja die versandmitteilungen, wo man beim dhl-tracking dann sehen kann, das das paket erst 1-2 tage später bei amazon rausgeht
Kommentar ansehen
12.08.2014 19:05 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ Semper_FiOO9 Also bei mir passiert es seit etwa einem halben Jahr immer. Und auch bei Arbeitskollegen ist es das gleiche.

Letzte Woche hatte ich ein Gartengerät direkt von Amazon und auch Versand durch Amazon rechtzeitig gekauft.
Wert über 100 Euro.
Angekündigt war die Lieferung am Samstag.
Dienstag ist das Paket gekommen...

Einmal habe ich drauf vertraut und sogar zum angekündigten Liefertermin einen Tag drauf gegeben, weil es ein Geburtstagsgeschenk war. Es ist zwei Tage später gekommen...

Also bei mir und bei Arbeitskollegen ist es daher offensichtlich. Und einer der Prime hat, bei dem kommen die Lieferungen so wie früher am nächsten Tag.
Kommentar ansehen
12.08.2014 19:18 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Und? 95% meiner bisherigen Bestellungen waren sowieso im Wert bei über 30€.

Stört mich also nicht. Hab auch kein Prime, da es mir egal ist, ob die Lieferung nun einen oder zwei Werktage zu mir braucht.
Kommentar ansehen
12.08.2014 19:21 Uhr von ghostinside
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Gibts hier tatsächlich Menschen, die sich darüber beschweren, dass ihre Sendung nun 1-2 Tage länger dauern könnte, aber im gleichem Atemzug die Bedingungen für Kurierfahrer anprangern?

[ nachträglich editiert von ghostinside ]
Kommentar ansehen
13.08.2014 09:52 Uhr von jo-28
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Zeus35:
Das liegt nur daran, daß die Berliner AntiFa-Suffköpfe so eine miese Arbeitsmoral haben. =) Ich hab hier das selbe Problem, allerdings mit Hermes. Der Fahrer klingelt und macht sich sofort auf den Weg zurück ins Auto und fährt weg. "Kunde nicht angetroffen, nächster Zustellversuch morgen". Nach ca. 1 Woche und 4 Zustellversuchen bleibt der Affe dann doch mal 30 Sekunden an der Tür und wartet.
DHL hingegen ist immer am nächsten Tag pünktlich da.
Und wenn du ein einzelnes Glas Kokosöl (am besten noch Versandfrei) bestellst ist dir eh nicht mehr zu helfen, sorry. Da bist du eindeutig Mitschuld, daß du nur miese, unterbezahlte Paketfahrer hast.
Kommentar ansehen
13.08.2014 11:40 Uhr von majorpain
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Perisecor
also ich kenne Leute die dort schon gearbeitet haben und das Arbeitsklima soll nett gut sein. Chef fragen ich muss auf die Toilette. Darfst nett dein eigenes Wasser mitbringen müsste das von Amazon nehmen und das soll nett so gut sein etc. und wenn die schon für.

Ach da schöner Link
http://www.heise.de/...

http://www.news.de/...
Kommentar ansehen
13.08.2014 12:08 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Semper_FiOO9 Nein bei ELV bekommst du deine Ware garantiert am nächsten Tag ohne das die dafür Werbung machen. Bei Amazon klappt das leider nicht immer so. Das meiste bestelle ich aber bei Amazon da dieser Service konkurrenzlos ist.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?