11.08.14 18:53 Uhr
 11.183
 

"Game of Thrones"-Schauspieler JJ Murphy stirbt am vierten Tag des Drehs

Der Schauspieler JJ Murphy wurde als ältestestes Mitglied der Nachtwache für die erfolgreiche Fernsehserie "Game of Thrones" ausgewählt.

Doch am vierten Tag der Dreharbeiten verstarb der 86-Jährige.

Der Nordire wurde durch Filme wie "Die Asche meiner Mutter" bekannt. Ob seine Rolle als Ser Denys Mallister in der fünften Staffel von "Game of Thrones" nun neu besetzt wird, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schauspieler, Todesfall, Game of Thrones, Drehbeginn, JJ Murphy
Quelle: theguardian.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George R. R. Martin macht Hoffnung auf neuen "Game of Thrones"-Roman noch 2017
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 19:07 Uhr von trollverramscher
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Christopher Lee!
Kommentar ansehen
11.08.2014 20:50 Uhr von JustMe27
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was wollen sie denn jetzt noch groß mit den Mallisters, deren Zeit im Buch ist ja an sich rum, Seegart hat kapituliert und sich gebeugt... Schade um den Schauspieler, ich kannte ihn nicht, aber er sah würdevoll aus und hätte gut gepasst...
Kommentar ansehen
12.08.2014 00:08 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.08.2014 09:53 Uhr von MegaTefyt82
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn, ein Rebell!

Kann man nicht einfach mal Leute etwas gut finden lassen, ohne dass jemand mit dem "Ich bin was Besseres"-Unterton verkünden muss, dass er sowas niemals, auch nur ansatzweise, schauen (oder lesen!) würde?

Andererseits sind diese Leute sicher gestraft genug, weil sie mit ihrer "Ich bin nicht so wie die anderen"-Haltung einige gute und schöne Dinge im Leben verpassen. :)
Kommentar ansehen
12.08.2014 11:52 Uhr von seppelprinz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So schlecht kann die Serie ja nicht sein.
Siehe Einschaltquoten!
Kommentar ansehen
13.08.2014 13:07 Uhr von Kockott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Guardian336

ja bleiben sie ruhig bei RTL - Unterhaltung pur

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George R. R. Martin macht Hoffnung auf neuen "Game of Thrones"-Roman noch 2017
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?