11.08.14 18:41 Uhr
 792
 

Morrissey wünscht sich, dass Promikoch Jamie Oliver vergast wird

Sänger und Vegetarier Morrissey führt seine Fehde gegen den Promikoch Jamie Oliver weiter.

Seiner Meinung nach ist dieser für den Tod von mehr Tieren als McDonald´s verantwortlich.

Wenn Oliver so sehr davon überzeugt ist, dass Fleisch lecker sei, solle er seine Kinder in die Mikrowelle stecken, so Morrissey in drastischen Worten, der sich eine Vergasung von Oliver wünscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Morrissey, Jamie Oliver
Quelle: independent.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Koch Jamie Oliver unterstützt skurrile Spendenaktion für Erdbebenopfer
Starkoch Jamie Oliver nennt seinen Sohn River Rocket
Hello Fresh kooperiert mit Jamie Oliver

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 19:00 Uhr von ghostinside
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Das sind sie wieder diese scheinheiligen Vegetarier. Ständig jedem seine Meinung aufzwingen wollen, und andere brandmarken sie wären schlechte Menschen... (gilt natürlich nicht für alle, ist klar)
Kommentar ansehen
11.08.2014 19:10 Uhr von Nebelfrost
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
der mann ist kaputt im kopf.

einweisen -> einer lobotomie unterziehen -> fertig!
Kommentar ansehen
11.08.2014 21:40 Uhr von shadow#
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist Morrissey!
Wo ist die News?

Und können die Banausen-Kids hier drüber nicht einfach mal den Mund halten, wenn Erwachsene Scheiße reden?
Kommentar ansehen