11.08.14 17:40 Uhr
 145
 

Fußball: FC Schalke 04 möchte nicht über Meisterschaft reden

Momentan scheint es so, als würden Borussia Dortmund und der FC Bayern München die Bundesliga dominieren. Jetzt meldete sich der Aufsichtsrat vom FC SChalke 04 zu Wort und meint, dass man die Ziele nicht zu hoch stecken sollte, sonst wäre die Last zu hoch.

Der Aufsichtsrat von FC Schalke 04, Clemens Tönnies, sagt, dass man sich auf seine eigenen Stärken konzentrieren soll. Wenn man sich darauf konzentriert, meint er, könnte man Borussia Dortmund und den FC Bayern München vielleicht doch angreifen.

Jedoch gibt Clemens Tönnies als Ziel an, unter die ersten drei zu kommen und damit Champions League zu spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Meisterschaft, Schalke 04, Schalke
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 19:30 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine sorge...wenn die ersten zwei, drei saisonspiele gewonnen werden fängt der tönnies trotz aller versprechen an von der meisterschaft zu fantasieren...

hätte man sich sinnvoll verstärkt und hätte nicht dieses verletzungspech dann wär ein platz vorm bvb drin gewesen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?