11.08.14 14:53 Uhr
 548
 

Schauspielerin Maggie Gyllenhaal erfährt nach 36 Jahren ihren echten Vornamen

Die Schauspielerin Maggie Gyllenhaal ging bisher davon aus, dass ihr Vorname die Abkürzung von Margaret ist.

Doch nun erfuhr sie - nach 36 Jahren - ihren echten Vornamen: Margolit, so steht es nämlich in ihrer Geburtsurkunde.

"Nicht einmal meine Eltern konnten sich daran erinnern, mir den Namen ´Margolit´ gegeben zu haben. Tatsächlich bestehen sie noch darauf, dass mein Name nicht Margolit ist", so die Schauspielerin verblüfft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vorname, Maggie, Maggie Gyllenhaal, Margolit, Margaret
Quelle: promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 15:00 Uhr von Johnny Cache
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie jetzt? Saggy Maggie ist gar nicht ihr richtiger Name?
Kommentar ansehen
11.08.2014 23:21 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Namen sind Schall und Rauch....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?