11.08.14 13:09 Uhr
 214
 

Ex-Evangelische Kirchenchefin: Margot Käßmann ist für Abschaffung der Bundeswehr

Die ehemalige Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche hat derzeit kein Amt inne, dennoch wird sie oft zu wichtigen Themen befragt.

Nun forderte Margot Käßmann die Abschaffung der Bundeswehr: "Ich fände es gut, wenn die Bundesrepublik auf eine Armee verzichten könnte wie etwa Costa Rica".

Sie kritisierte auch ihren evangelischen Glaubensbruder, Joachim Gauck, der sich für mehr Kriegseinsätze der Bundeswehr einsetzte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ex, Bundeswehr, Abschaffung, Margot Käßmann
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Margot Käßmann lehnt Bundespräsidentinnen-Anfrage ab
Sigmar Gabriel: Theologin Margot Käßmann als Bundespräsidentin vorgeschlagen?
"Mit Liebe begegnen": So stellt sich Margot Käßmann den Kampf gegen Terror vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 13:11 Uhr von Johnny Cache
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Blöde Kuh. Ein Land sollte in der Lage sein sich zu verteidigen... aber eben im eigenen Land und nicht irgendwo in Asien.
Kommentar ansehen
11.08.2014 13:12 Uhr von Shifter
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
gute idee, aber erst schaffen wir bitte religionen aller art ab denn die machen ja seit jahrtausenden die eigentlichen probleme
Kommentar ansehen
11.08.2014 13:19 Uhr von news_24
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@shifter
äußerst dumm.Wo doch gerade die Gebote verhindern dass sie falsches tun. Keine Gebote und Religion = Freie Bahn zum Morden und Plündern.
Kommentar ansehen
11.08.2014 13:19 Uhr von funnymoon
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
..... von Margot Käßmann ..... Breaking News ... Bundeswehr fordert Abschaffung von Margot Käßmann ... Breaking News ... Bundeswehr fordert .....
Kommentar ansehen
11.08.2014 13:28 Uhr von Shifter
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@news_24
hat man dich so ohne gehirn in die welt gelassen?
alter wie dumm bist du?
Kommentar ansehen
11.08.2014 14:49 Uhr von Klassenfeind
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ja,Klar ein Land muss sich verteidigen können..!!!
Insbesondere dann,wenn dieses Land Bodenschätze hat, welche die USA auch gerne hätten !!!...Gelle ..
Kommentar ansehen
11.08.2014 22:12 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat der Bullshit im Titel jetzt mit ihren tatsächlichen Aussagen zu tun?
Wo "fordert" sie da irgendetwas?

Und alle Vollidioten so: Buuuh.
Kommentar ansehen
12.08.2014 10:36 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hat schon recht merkwürdige Ansichten. Deutschland ohne Armee das funktioniert nicht.
Kommentar ansehen
03.09.2014 23:08 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bundeswehr ist ein Verteidigungs-Apparat. Das ist okay.

Zur Zeit wird sie aber einer hässlichen Metamorphose unterzogen. Und das ist eben nicht okay. Wenn sich diese Entwicklung fortsetzt, bin ich auch für Abschaffung.

So geht´s eben nicht
nur weil das jemandem in den Kram passt
oder ein anderer jemand dadurch dann mehr Taler im Geldspeicher zählen kann.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Margot Käßmann lehnt Bundespräsidentinnen-Anfrage ab
Sigmar Gabriel: Theologin Margot Käßmann als Bundespräsidentin vorgeschlagen?
"Mit Liebe begegnen": So stellt sich Margot Käßmann den Kampf gegen Terror vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?