11.08.14 11:17 Uhr
 225
 

Fußball: Barcelona-Trainer lässt Torwartfrage vor der Saison noch offen

Der FC Barcelona hat in der aktuellen Transferperiode vor allem seine Defensive verstärkt. Mit Jeremy Mathieu und Thomas Vermaelen verpflichteten die Spanier gleich zwei Innenverteidiger, außerdem kamen die Torhüter Marc-Andre ter Stegen und Claudio Bravo (ShortNews berichtete).

Wer von den letztgenannten in der kommenden Saison das Tor der Katalanen hüten wird, ist dabei bislang noch unklar. Trainer Luis Enrique lehnt es bisher ab, eine Entscheidung preiszugeben. "Ich hätte gerne auf jeder Position ein solches Luxusproblem", freut sich der Spanier.

In den Konkurrenzkampf zwischen Bravo und ter Stegen mischt sich mit Außenseiterchancen auch "Barca"-Eigengewächs Jordi Masip ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Saison, Barcelona
Quelle: fussballeuropa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: ARD und ZDF kaufen Rechte an neu erfundener Nationenliga
Fußball: FC Barcelona bietet angeblich 70 Millionen Euro für Ousmane Dembélé
Fußball: An Stoffwechselerkrankung leidender Mario Götze beginnt mit Training

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?