11.08.14 10:22 Uhr
 11.679
 

Düsseldorfer Parkplatzverleiher legt weiterhin Autoschlüssel auf Vorderrad ab

Schon mehrfach wurde von einer Parkplatzfirma am Düsseldorfer Flughafen berichtet, die die Autoschlüssel der ihnen anvertrauten Fahrzeuge einfach auf den Vorderreifen des jeweiligen Pkws ablegt.

Trotz dieser mehrfachen Berichte, macht die dubiose Firma einfach weiter, wie bisher. Urlauber, die am Flughafen ihr Auto dieser Firma zur Obhut überlassen, könnte nach ihrer Rückkehr eine böse Überraschung erwarten.

Obwohl bisher noch kein Auto gestohlen wurde, haben über 300 vom Urlaub zurück gekehrten Urlauber Anzeige bei der Polizei erstattet. Diese hat nun diesbezüglich eine Ermittlungsgruppe zusammengestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Parkplatz, Schlüssel
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2014 10:25 Uhr von TinFoilHead
 
+67 | -1
 
ANZEIGEN
Obwohl bisher noch kein Auto gestohlen wurde...

Das wird sich jetzt nach dem Artikel ändern...
Kommentar ansehen
11.08.2014 11:27 Uhr von SN_Spitfire
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
bzgl. Namenshinweise...

Ich nenne auch keine Namen, aber die Stichwortsuche und GoogleMaps mit StreetView bringen die Firmennamen zu Tage.

Bevor ich aber mein Fahrzeug irgendwo in der Pampa stehen lasse, lass ich es Zuhause und lass mich entweder mit dem Zug, oder mit dem Taxi zum Flughafen kutschieren.
Kommentar ansehen
11.08.2014 11:40 Uhr von Pavlov
 
+6 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.08.2014 12:05 Uhr von spoderman
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
Als burger King noch im Fokus der medien lag hat man den ganzen Tag nur über den türkischen Franchisenehmer geredet, der dann als einziger seinen Hut nehmen musste. Soviel zu den Anschuldigungen, wonach Ausländer gedeckt werden.
Kommentar ansehen
11.08.2014 12:55 Uhr von Lederriemen
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Spoderman: Liek dis if u cri evertim
Kommentar ansehen
11.08.2014 14:25 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
- Kostenlosen Parkplatz in 5 bis 10 km Entfernung suchen und mit Taxi oder S-Bahn zum Flugplatz hinfahren.
- Wenn es mehr Gepäck ist, von Freunden hinfahren lassen.
- Es gibt auch die Möglichkeit sich von Hermes die Koffer an der Haustüre abholen zu lassen. Die haben dafür einen extra Dienst.
Kommentar ansehen
11.08.2014 14:52 Uhr von nedburrow68
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ThomasHambrecht
Hermes? Na da wäre ich vorsichtig, nicht das die Koffer erst dann am Zielort sind, wenn der Flieger bereits in der Luft bzw. der Urlaub zu Ende ist.

[ nachträglich editiert von nedburrow68 ]
Kommentar ansehen
11.08.2014 14:55 Uhr von Lederriemen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Bei Hermes müsste man überhaupt erst mal das Glück haben, dass die Koffer überhaupt ankommen!
Kommentar ansehen
11.08.2014 16:43 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Da zahlt niemand wenn die Karre geklaut wird -> Versicherung kann Vorsatz unterstellen und die "Firmen" sind UGs mit 1 Euro Kapital Haftung... Und wenn du denen krum kommst holt der seinen Bruda und kloppt dich weich ey konkret.
Kommentar ansehen
11.08.2014 16:59 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würd da mal Just4Fun mein Auto abstellen und dann klauen. Mal schaun wie dumm die aus der Wäsche schauen, wenn ich mein Auto abholen will und es ist nicht da.
Kommentar ansehen
11.08.2014 17:08 Uhr von stoske
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das Problem recht bald ganz von alleine lösen wird.
Kommentar ansehen
11.08.2014 19:26 Uhr von magnificus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Ermittlungsgruppe wegen falsch abgelegter Schlüssel.
Dann sind ja noch genug Kapazitäten frei....
Kommentar ansehen
11.08.2014 22:25 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, das wird sich wohl jetzt ändern!
Und der Kerl ist ja echt klever, denn jetzt legt er den Schlüssel auf das Hinterrad!
Kommentar ansehen
13.08.2014 23:55 Uhr von savage70
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und das Ganze entsteht nur durch den Parkplatznepp des Flughafens. Wenn der Flughafen nicht so gierig bei den Parkgebühren wäre, bestände das Problem nicht.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?