10.08.14 19:10 Uhr
 58
 

Fußball/2. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern vergibt die Tabellenführung

Am heutigen Sonntag trennten sich in der zweiten Fußball-Bundesliga der SV Sandhausen und der 1. FC Kaiserslautern mit 1:1 (0:0). Die Partie wurde im Hardtwaldstadion ausgetragen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Alexander Ring die Gäste in der 77. Minute in Front. Alexander Bieler erzielte eine Minute vor dem Schlusspfiff den Ausgleich.

"Wir haben uns zu wenig bewegt, uns zu wenig zugetraut. Diese Leistung reicht nicht aus, um hier drei Punkte mitzunehmen", so Kosta Runjaic, der Trainer der Kaiserslauterner. Bei einem Sieg wäre der 1. FCK wieder Tabellenführer geworden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Kaiserslautern, Tabellenführung
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?