10.08.14 11:34 Uhr
 290
 

Studie: Einnahme von ASS kann Krebserkrankungen vorbeugen

Menschen im Alter von über 50 Jahren sollten täglich eine ASS-Dosis von 75 Milligramm zu sich nehmen. Dies sollte über einen Zeitraum von fünf bis zehn Jahren erfolgen. Professor Dr. Jack Cuzick aus London hat in einer Studie herausgefunden, dass ASS das Krebs- und Herzinfarktrisiko senkt.

Insbesondere das Risiko an Darmkrebs zu erkranken könne durch die Einnahme von ASS "überwältigend" reduziert werden. Bei anderen Tumoren im Magen-Darm-Trakt seien die Studien allerdings zum Teil widersprüchlich.

ASS kann allerdings auch bei Brust-, Lungen- oder Prostatakrebs die Erkrankungswahrscheinlichkeit senken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Einnahme, ASS
Quelle: aponet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen
Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2014 14:42 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und die ganzen Nebenwirkungen von dem Zeug?

Wer hat denn die Studie finanziert, die Pharmalobby?

http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?