09.08.14 17:45 Uhr
 111
 

"Frontier Markets" als lohnende Anlage - Auch Vietnam zählt dazu

Derzeit zeichnet sich ein deutlicher Trend hinsichtlich von Investitionen in die sogenannten "Frontier Markets" aus, dass sind Märkte die gerade am Anfang ihrer Entwicklung stehen, aber noch nicht den vollen Grad zu einem Schwellenland erreicht haben, man fasst sie auch unter "Vierte Welt" zusammen.

Damit bilden Sie aufgrund ihrer derzeitig noch vorhandenen Armutslage die Vorgrenze zum Dritte Welt Land. Allerdings zeichnen sich diese Märkte durch ihr aufstrebendes Wirtschaftswachstum und interessante Rohstoffquellen aus.

Unter anderem folgen diesem Investitionstrend, Länder wie Schweden oder Südafrika die bis zu 277 Millionen US-Dollar in Aktienfonds investieren. Das kommt daher, weil Vietnam unter anderem vor der Küste ein Öl-Vorkommen in Höhe von 12 Milliarden Tonnen beherbergt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Land, Anlage, Vietnam
Quelle: thanhniennews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2014 18:16 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@schattentaucher:

die amis und vietnam? an das trauma wird sie in den nächsten 100 jahren kein präsident ran trauen - da müsste es dort schon täglich diamanten und öl vom himmel regnen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?