09.08.14 12:49 Uhr
 3.365
 

Starkregen und Orkantief: Deutschland muss mit Unwettern rechnen

Meteorologen warnen vor größeren Unwettern, die Deutschland dieses Wochenende heimsuchen könnten. Darunter ist auch ein ehemaliger Hurrikan-Ausläufer, der in den Norden von Deutschland hereinzieht.

Dazu kommt ein zweiter Gewitterausläufer aus dem Süden von Deutschland dazu, der für kräftige Gewitter und Regen sorgt.

Damit bewegt sich der Sommer 2014 auf einen neuen Rekord zu, was Unwetter angeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Warnung, Unwetter, Orkantief
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2014 12:55 Uhr von TinFoilHead
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Deutschland muss mit Unwettern rechnen

Das muss Deutschland seit ca 2 Monaten täglich! Also nix Neues, ehrlich gesagt. Und wir sollten uns schonmal an diese subtropische Luftfeuchtigkeit gewöhnen, an diese Gewitter mit Starkregen, zurückgehen wird das in Zukunft nicht mehr.
Kommentar ansehen
09.08.2014 12:58 Uhr von Rechargeable
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ein Glück ist unser Urlaub an der Ostsee vorbei :-)
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:00 Uhr von xarxes
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead
Ich hoffe dir ist bewusst, dass es solche Sommer auch schon vor 30, vor 50 oder vor 200Jahren gegeben hat. Das ist eben die Natur.
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:02 Uhr von seth0s
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Metronomen?

"Metronomen warnen vor größeren Unwettern, die Deutschland dieses Wochenende heimsuchen könnten..."

Ich dachte das wären Taktgeber.

[ nachträglich editiert von seth0s ]
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:12 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
seths

wie geil, hatte ich tatsächlich überlesen, ich schmeiss mich weg, Hammer, LOLOLOLOROFL
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:15 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
xarxes

Klar gibt es mal wärmere, mal kühlere Sommer, es kommt dabei aber darauf an, wie oft nacheinander diese Sommer mit hoher Luftfeuchtigkeit und starken Gewittern "stattfinden", dies ist ja bei weitem nicht der Erste, an dem man die Zukunft des hier vorherrschenden Wetters erahnen kann.

Btw, ich weiß, wers Schuld ist....Putin, wer sonst ;-)))
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:17 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ernsthaft, ich weiß nicht, was ihr habt. Gut, der Wein 2014 wird wahrscheinlich recht wässrig ausfallen, aber jedes andere Obst und erfreut sich an dem dargebrachten Regen. Sonst jammern die Landwirte immer, dass ihnen die Früchte vertrocknen oder dass es zu viel Wasser gibt. Immer mal wieder Regen, ein paar Tage Sonnenschein und wieder Regen. Ich kann mir ehrlich gesagt kein besseren Sommer wünschen.
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:31 Uhr von Launcher3
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wir habens 13.30 Uhr und da steht tatsächlich noch Metronomen. lach.
Als ich mal `ne News verfasste, haben sie sich wegen eines Buchstabens, der auch noch strittig war, und einer angeblichen Doppelpost, die keine war, fast einge....und wollten die News partout nicht freigeben.
Sind denn alle Prüfer in Urlaub ?
tststs....
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:46 Uhr von Prachtmops
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich find den sommer bisher super.
ich liebe gewitter mit viel regen, am besten abends bei kerzenschein oder mit ner taschenlampe unter der decke und dann meinem großen was vorlesen.

und für nen gruseloverkill, schaut man dabei nen horrorfilm wie poltergeist.

aber ich kann mir schon vorstellen das der sommer für einige echt mist ist. gerade für die kids die eher im freibad rumspringen wollen.

für mich ok, für andere kacke :)
Kommentar ansehen
09.08.2014 13:49 Uhr von Gorli
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Metronomen war tatsächlich einen Lacher wert. ^^

Man soll nicht alles so bierernst nehmen ;)
Kommentar ansehen
09.08.2014 14:27 Uhr von Launcher3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sijamboi

Guten Morgen,soweit waren wir schon :-)
Gut, nennen wir sie nicht Prüfer, sondern Checker :-) Auch in Urlaub ?
Kommentar ansehen
09.08.2014 15:41 Uhr von Rychveldir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Tippfehler ist so unfassbar, dass ich zuerst einfach drüberlas :D
Kommentar ansehen
09.08.2014 18:07 Uhr von ptahotep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.08.2014 18:50 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man es überhaupt noch glauben kann.

Letzten Monat war bei unserem Gebiet mindestens fünfmal eine Warnung ausgesprochen.

Am Ende hat es nicht einmal geregnet.
Kommentar ansehen
09.08.2014 21:04 Uhr von Rychveldir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn man es überhaupt noch glauben kann.

Letzten Monat war bei unserem Gebiet mindestens fünfmal eine Warnung ausgesprochen.

Am Ende hat es nicht einmal geregnet."

Gewitterwarnungen sind Warnungen vor Potenzial und dieses ist immer sehr viel großflächiger Präsent als das Untwetter, das daraus entsteht. Es ist nicht Möglich, Warnungen herauszugeben, auf die zum Großteil ein Unwetter folgt, weil es einfach nicht möglich ist, den genauen Ort vorherzusagen.

Auf Wetterkarten sieht man z.B. ein Gebiet von 60.000 Quadratkilometer, auf dem schwere Gewitter möglich sind, aber ein Gewitter hat wenige Kilometer durchmesser und zieht bestenfalls eine Schneise durch dieses Gebiet. Natürlich können mehrere oder ganze Linien auftreten, aber genau kann man das vorher einfach nicht sagen.
Kommentar ansehen
09.08.2014 22:08 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja hier is auch regnerisch..um 30°C...aber ich bin in hongkong...wobei etwas windiger als in deutschland..is son sturm hier schon...http://www.wetter.com/...
also, stellt euch nicht so an!

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
10.08.2014 02:40 Uhr von Hallominator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das mit der globalen Erwärmung stimmt, dann bleibt das mit den Unwettern bei uns jetzt jedes Jahr so und wird sogar noch schlimmer.
Falls die nächsten 2 Sommer also auch so viele Unwetter bieten, können wir das Thema also endlich als bestätigt ansehen und fluchen.

Sollten die nächsten paar Sommer aber normal werden, dann (und NUR dann!) ist es wirklich nur ein zufälliges Scheißjahr.
Kommentar ansehen
11.08.2014 08:35 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wohne hier in einer Ecke wo Unwetter drei tröpchen bedeuten... Während also anderswo die Welt untergeht kann man hier über ein wenig Wind froh sein...

Daher war der Sommer hier soweit ganz gut, mir persönlich aber zu oft zu Schwül.

Auch das Wochenende war mit ein wenig mewhr Wind also sehr unspekakulär abgelaufen. Starkregen, Orkantief? Gibts bei uns eh nie...
Kommentar ansehen
11.08.2014 11:10 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix wars mit Starkregen und Orkanen.. des bissl Nieselregen.... lächerlich...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?