08.08.14 10:58 Uhr
 130
 

Lady Gaga wegen Höhenkrankheit in einer Klinik

Zuerst dachte man, dass der 28-jährige Popstar Lady Gaga wieder einen ihrer bizarren Einfälle hatte, als sie per Istagram ein Foto von sich mit einer Sauerstoffmaske auf dem Gesicht postete.

Doch die 28 Jährige hat nach einem Auftritt in Denver die Höhenkrankheit und wird in einem Krankenhaus medizinisch versorgt.

Die Stadt Denver, welche in 1600 Metern Höhe liegt, informiert auf der Homepage darüber, dass man wegen der dünneren und trockeneren Luft mit Beschwerden rechnen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klinik, Auftritt, Lady Gaga, Sauerstoffmaske, Höhenkrankheit
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf