08.08.14 09:06 Uhr
 414
 

Fußball: Keine Europa League für den 1. FSV Mainz 05

Fußballbundesligist 1. FSV Mainz 05 kann in dieser Saison nicht an der Europa League teilnehmen. Durch ein 1:3 im Qualifikations-Rückspiel bei beim griechischen Vertreter Asteras Tripolis schieden die Mainzer, die das Hinspiel 1:0 gewonnen hatten, aus.

Die Gastgeber gingen in der ersten Halbzeit durch Pablo De Blasis in Führung, die Ja-Cheol Koo noch vor dem Pausenpfiff ausglich. In der zweiten Halbzeit traf Pablo Mazza mit zwei Treffern zum 3:1-Endstand.

Mittelfeldspieler Julian Baumgartlinger war hinterher ob der eigenen schwachen Leistung sauer: "Das ist die pure Enttäuschung, aber es ist unsere eigene Schuld."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Mainz, Europa League, 1. FSV Mainz 05
Quelle: spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2014 09:06 Uhr von urxl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Drei Mal hat sich Mainz in den letzten Jahren in die Qualifikation zur Europa League gekämpft und drei Mal versagt und die Bundesliga schwach vertreten.
Kommentar ansehen
08.08.2014 09:17 Uhr von Romendacil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke, Paderborn wird sich auf diesen ersten Gegner freuen, wenn sich in den nächsten beiden Wochen nichts bessert, das Zuschauen gestern tat fast schon weh...
Kommentar ansehen
08.08.2014 11:14 Uhr von film-meister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so ärgerlich das für die UEFA Punktewertung ist, aber besonders gegen Ende hat sich Mainz auch saudumm -speziell defensiv- angestellt. Auch wenn eines der Kontertore nicht hätte zählen dürfen wegen Handspiel.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?