07.08.14 18:31 Uhr
 42
 

Weimar: Friedrich Nietzsches Leben in einer Ausstellung zu sehen

In Weimar wird seit dem heutigen Donnerstag eine Ausstellung um das Leben und Wirken des Philosophen Friedrich Nietzsche gezeigt.

Bis zum 18. Dezember zeigt die Ausstellung "Nietzsches Nachlass" Briefe, Notizbücher, Handschriften und vieles andere.

Nietzsche starb mit 55 Jahren in Weimar. Seine Werke verwaltete in den letzten Jahren seine Schwester Elisabeth. Von ihr stammen auch die meisten Unterlagen, welche die Klassik Stiftung in Weimar besitzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Ausstellung, Weimar, Friedrich Nietzsche
Quelle: suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?