07.08.14 16:04 Uhr
 424
 

USA: Siebenjährige im Käfig im Garten gehalten

Bei allen Wetterkapriolen musste eine Siebenjährige im US-Bundesstaat Wyoming in einem Käfig im Garten ausharren. Nachbarn informierten schließlich anonym die Polizei über die sadistischen Erziehungsmethoden.

Die Beamten fanden tatsächlich den Käfig, der einen Eimer, ein Kinderbett und andere Teile für ein Mädchen vorwies. Auf Befragung der Mutter kam die Antwort, dass dies kein Käfig sei, sondern ein Laufstall.

Dorthin sei das Kind befohlen worden, wenn es ein Fehlverhalten zeigte. Auch der Vater rechtfertigte sich charakterlos in der Aussage, dass er das Kind nicht mochte. Aus Sicherheitsgründen steckte er das Mädchen in den Käfig. Nun erwartet die Eltern ein Prozess wegen Vernachlässigung und Missbrauchs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Garten, Käfig
Quelle: heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2014 16:09 Uhr von Rechargeable
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Sijamboi

Und jetzt ???
Kommentar ansehen
07.08.2014 16:52 Uhr von GatherClaw
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da muss mal noch peta ran und prüfen ob die Haltung artgerecht und sachgemäß war....

Immerhin wurde sie nicht bis zur Bewusstlosigkeit geschlagen oder gleich getöt.
Und jetzt ist sie frei. Mit guter Betreuung, trägt sie hoffentlich keinen Schaden davon.
Kommentar ansehen
07.08.2014 20:01 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die war wohl vorher in Guantanamo angestellt?
Kommentar ansehen
07.08.2014 20:04 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was hat das schon wieder mit missbrauch zu tun? wo ist hier verdammt nochmal missbrauch?! das was hier passiert ist, nennt sich misshandlung, NICHT missbrauch! das sind zwei verschiedene dinge!

ich hoffe, das mädchen kommt in eine gute pflegefamilie.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?