07.08.14 13:19 Uhr
 2.011
 

Bilfinger-Belegschaft feierte Rücktritt von Roland Koch mit Sekt

Der hessische Ministerpräsident Roland Koch ist wohl auf Druck des Aufsichtsrats von Baukonzern Bilfinger aus dem Amt gedrängt worden.

Koch beklagte sich angeblich bei einem Vertrauten, man habe ihn "wie einen Schuljungen" wegen seiner schlechten Arbeitsleistungen verhört.

Im Unternehmen selbst nahm man seinen Rücktritt wohl erleichtert auf, in vielen Büros sei Kochs Abgang mit Sekt gefeiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rücktritt, Koch, Roland Koch, Belegschaft, Sekt
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2014 13:35 Uhr von tutnix
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
das der eine ganz hohle nuss ist, war schon vorher bekannt. aber offensichtlich war ihm bilfinger noch einen gefallen schuldig.
Kommentar ansehen
07.08.2014 14:02 Uhr von Lornsen
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
was soll´s, sein Fallschirm wird vergoldet sein.
Kommentar ansehen
07.08.2014 15:22 Uhr von ForrestG
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
EHEMALIGER Ministerpräsident Koch!

Er ist längst aus der Politik ausgeschieden.....Formulieren sind schlecht!
Kommentar ansehen
07.08.2014 15:30 Uhr von umb17
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...kleiner Tippfehler in der Überschrift?
Kommentar ansehen
07.08.2014 15:56 Uhr von pargytory
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das passiert halt wenn man Politiker mal richtig arbeiten lässt, außer labern können die doch alle nix
Kommentar ansehen
07.08.2014 16:45 Uhr von Common
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Als würden die sich im Aufsichtsrat mit Sekt zufrieden geben..
Kommentar ansehen
07.08.2014 16:57 Uhr von Obi2000
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
er ist nicht aus dem amt zurückgetreten, sondern von seiner position innerhalb des konzerns zurückgetreten. er hatte kein amt. er ist der ehemalige ministerpräsednt hessens und derzeit in der politik nicht aktiv.... was auch hoffentlich so bleibt.

entweder mies formuliert oder einfach unwissenheit... hätte der checker dann aber mal merken sollen....
Kommentar ansehen
07.08.2014 22:44 Uhr von ms1889
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nuja, der koch hat züge eines wulff...was seine überheblichkeit und arroganz angeht.

man kann mindestens 3 kreuze machen, wenn man mit ihm nix zu tun hat.

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
08.08.2014 08:46 Uhr von dagi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ja er hat als ministerpräsident nichts getaugt und im vorstand einer baufirma erst recht nicht !! zuerst hat hessen gefeiert als er ging und jetzt die belegschaft !!! solche nullen werden in der politik gebraucht !!
Kommentar ansehen
08.08.2014 09:51 Uhr von Peter323
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt kann er ja wieder Karriere beim Staat machen, da suchen die solche Leute :)
Kommentar ansehen
08.08.2014 10:13 Uhr von Kingbee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Peter23

Falsch!

Die suchen solche Leute nicht! Die Regierung besteht aus solchen Leuten.....

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?