07.08.14 11:25 Uhr
 139
 

Ein Jahr Verspätung: Zu "Sim City" gibt es nun eine Demo

Vor ungefähr einem Jahr erschien das PC-Spiel "Sim City", das Reboot der kultigen Spieleserie, in der man in die Rolle eines Bürgermeisters schlüpft.

Nun hat Publisher Electronic Arts mit reichlich Verspätung eine Demo zu "Sim City" veröffentlicht. Diese trägt den Namen "Sim City - Free Trial". Mit ihr kann man an zwei Locations eine Stadt aufbauen.

Die kostenlose Probierversion hat zwei Nachteile: Die Spielzeit ist auf nur vier Stunden beschränkt und man benötigt einen Account beim Onlinedienst "Origin".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blackinmind
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Demo, City, Verspätung
Quelle: spielesnacks.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2014 12:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die versuchen wohl, das sinkende Schiff wieder aufzurichten...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?