07.08.14 10:51 Uhr
 1.645
 

Mysteriöse Signale aus dem All: Natürlichen Ursprungs oder außerirdische Botschaften?

Vor kurzem wurde mehrfach über mysteriöse Röntgensignale berichtet, welche Wissenschaftler aus dem All empfangen haben (ShortNews berichtete).

Nun äußerte sich eine Wissenschaftlerin dazu. Sie geht davon aus, dass es sich dabei um natürliche Signale handelt und nicht etwa um Botschaften Außerirdischer.

Da es viele Signale und an vielen verschiedenen Orten sind, werden sie ihrer Ansicht nach wohl nicht von intelligenten Zivilisationen stammen.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Geräusch, Außerirdischer
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2014 11:15 Uhr von Shifter
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
die begründung könnte aber dümmer nicht sein. warum sollte es nicht viele Zivilisationen an vielen orten geben?
das hat ja nix mit wissenschaftlicher begründung zu tun sondern ist einfach dummes blabla
Kommentar ansehen
07.08.2014 13:15 Uhr von zentralorgan
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
was is daran mysteriös ?
Kommentar ansehen
07.08.2014 13:48 Uhr von Schnulli007
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Keine Ahnung, was da in dem Beitrag steht.
Aber bei der Überschrift: ungelesen Minus und weg...

[ nachträglich editiert von Schnulli007 ]
Kommentar ansehen
07.08.2014 14:17 Uhr von Lederriemen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frau ist ein ganz klassischer Troll, ja, die gibt es auch in der "Wissenschaft".

"Da es viele Signale und an vielen verschiedenen Orten sind, werden sie ihrer Ansicht nach wohl nicht von intelligenten Zivilisationen stammen. "

Was für ein kompletter Schwachsinn!
Kommt unser GPS-Signal/Handy-Signal auch nur von einem einzigen Satellit/Funkmast oder?

[ nachträglich editiert von Lederriemen ]
Kommentar ansehen
07.08.2014 14:46 Uhr von eiischbinsnur
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Dann kann ich mein E.T.-Kostüm also wieder wegpacken?

Schade, wo doch hier bei ShortNews alle Naslang Außerirdische und UFOs durch die Gegend fliegen.....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?