06.08.14 19:19 Uhr
 177
 

Fußball: Borussia Dortmund gewinnt gegen Wroclaw

Der Bundesligist Borussia Dortmund hat im Testspiel gegen den polnischen Erstligisten Wroclow eindrucksvoll gewonnen. Das Spiel endetete letztenendes 3:0.

Die Tore für Borussia Dortmund schoßen Henrikh Mkhitaryan in der zehnten Minute. Dannach traf Neuzugang Ciro Immobile in der 20. Minute zu 2:0 für Borussia Dortmund. Den letzten Treffer erzielte Adrian Ramos in der 82. Spielminute zum Endstand.

Des Weiteren verlor SV Werder Bremen gegen Hannover 96, das Spiel endete 0:2. Die Tore für Hannover 96 schossen Artur Sobiech (75.) und Hiroshi Kiyotake (85.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Borussia Dortmund
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?