06.08.14 19:08 Uhr
 337
 

Marktlücke: "Besserwischer" aus Hamburg setzt auf Öko-Mittel und faire Bezahlung

Aggressive Reinigungsmittel und niedrige Löhne sind nur zwei Aspekte, die viele Reinigungsfirmen auszeichnen. Die Reinigungsmittel führen oft dazu, dass die Hände der Putzkräfte entzunden und verhornt sind.

Eine Hamburger Firma geht in der Putzbranche neue Wege. Die Löhne sind höher als bei manch anderer Firma.

Das Unternehmen "Besserwischer" reinigt beispielsweise SOS-Kinderdörfer, Büroräume, Kitas, Schulen, ein Museum, eine Joga-Halle und auch einige Privatwohnungen - und das alles nur mit Öko-Reinigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hamburg, Öko, Bezahlung
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2014 19:23 Uhr von Strassenmeister
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Werbung?
Kommentar ansehen
06.08.2014 19:32 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und wieder eine neuste schlechteste News...

Nebenbei habe ich noch NIE eine professionelle Putzfrau gesehen, deren Hände, ich nenne es entzündet, waren. Wieso? Na weil die immer Handschuhe an haben...

Das sind Putzfrauen, die sind nicht dumm! Die wissen schon wie es richtig geht... Zumindest anständige Putzfrauen wissen es. Und andere haben es nicht besser verdient.

Davon abgesehen kann "Öko-Reiniger" auch ziemlich ätzend für die Haut sein...

[ nachträglich editiert von TeKILLA100101 ]
Kommentar ansehen
06.08.2014 20:12 Uhr von kuno14
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
und in 3 monaten stellt man fest das die mitarbeiter 3 fuffzig verdienen.......
Kommentar ansehen
06.08.2014 23:00 Uhr von oldtime
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist denn das wieder für eine "News" ?

OK, die benutzen Öko Putzmittel. Und? Das bedeutet doch nur das die irgendwie aus der Natur kommen. Das bedeutet aber überhaupt nicht das die nicht gefährlich sind. Viele der besten Gifte kommen direkt aus der Natur.

Und was soll "Die Löhne sind höher als bei manch anderer Firma" bedeuten? Die zahlen also mehr als einige andere Firmen. Das klingt irgendwie als ob die ziemlich wenig zahlen, aber es gibt ein paar Firmen die noch weniger zahlen.

Ich will jetzt nicht die Firma schlecht machen, ich kenn die nicht und kann daher nichts dazu sagen, aber die News liest sich wie Werbung, die irgendwie nach hinten losgegangen ist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?