06.08.14 13:19 Uhr
 857
 

Fußball: BVB attackiert Karl-Heinz Rummenigge - "Soll einfach mal den Mund halten"

Der FC Bayern München ist sehr an dem Dortmunder Spieler Marco Reus interessiert und mischt sich so in die Angelegenheiten der Borrussen.

Borussia-Boss Hans-Joachim Watzke und Manager Michael Zorc scheint es nun zu reichen und sie attackieren den Bayern-Boss.

"Es wäre schön, wenn Karl-Heinz Rummenigge einfach mal den Mund halten könnte", poltert Dortmunds Sportdirektor nun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mund, Karl-Heinz Rummenigge, Hans Joachim Watzke
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge kritisiert Thomas Müller, der auf Bank saß
Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2014 15:42 Uhr von onkelmihe
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Noch viel schöner wäre es, wenn Watzke einfach mal den Mund halten würde..! So ein Vollpfosten! Feuert gegen Bayern, gegen Hoffenheim, gegen Herrn Winterkorn , etc.! Der alte Sack is nur am Nörgeln! Lass dich einsalzen, du Nase!!!!
Kommentar ansehen
06.08.2014 18:09 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, die Taktik hat ja auch schon mal bei Götze funktioniert.

Weder Watzke noch Zorc widersprechen den 25 Mio, d.h. scheinbar scheinen diese zu stimmen. Da müsste man natürlich darüber diskutieren, wie es sein kann, dass ein Spieler wie Reus eine AK in einer solchen Höhe (oder besser gesagt Tiefe) hat. Aber diese Diskussion fürchten natürlich die Verantwortlichen beim BVB, deswegen zeigt man lieber schnell mit dem Finger auf einen anderen und versucht so abzulenken.
Kommentar ansehen
07.08.2014 01:25 Uhr von Knopperz
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Hab ne Geile Idee... wir packen einfach alle Bundesliga Spieler auf die Bank von den Bayern...verleihen Ihnen zu Saisonbeginn die Schale... und schaffen die ganze Bundesliga ab. Dann brauchen die Jungs auch nicht mehr so viel laufen, und der Wettbewerb ist ohnehin schlecht für die Nerven.

Das ist doch nur noch gekaufter lächerlicher Wettbeweb.
Kommentar ansehen
07.08.2014 12:06 Uhr von derNameIstProgramm
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Knopperz
So so, die bösen Bayern. Kaufen Spieler. Nenn mir doch bitte einen Erstliga-Verein der keine Spieler kauft.
Kommentar ansehen
07.08.2014 12:14 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Uh, Watzke und Zorc sind angepisst, weil sie bei Reus auch den Fehler mit der Ausstiegsklausel gemacht haben....na dann.....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge kritisiert Thomas Müller, der auf Bank saß
Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?