05.08.14 16:54 Uhr
 210
 

Fußball: Legendärer Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder ist tot

Der frühere Bundesliga-Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder, der seit Jahren schwer zuckerkrank war, ist tot. Er starb bereits am Samstag nur wenige Monate nach seinem 70. Geburtstag.

Ahlenfelder leitete in der Zeit von 1975 bis 1988 insgesamt 106 Bundesligaspiele. Er zählte zu den besten, aber auch zu den umstrittensten Unparteiischen der Liga-Historie.

Am 8. November 1975 pfiff er beim Spiel zwischen Werder Bremen und Hannover 96 bereits nach 32 Minuten zur Pause, wodurch er Kult-Status erlangte. In der Saison 1983/1984 erhielt er vom DFB die "Goldene Pfeife".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Tod, Schiedsrichter, Wolf-Dieter Ahlenfelder
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?