05.08.14 15:19 Uhr
 505
 

Escape-Gaming: Du hast 60 Minuten

Nach einem halben Jahr Planungs- und Aufbauphase hat in Flensburg eine neue Attraktion eröffnet: Das Mystery-House (auch "Escape-Gaming" genannt).

Man hat 60 Minuten Zeit um einen Juwelenraub zu begehen oder eine Bombe zu entschärfen. Was eine Gruppe spielen möchte, kann diese selbst entscheiden.

Eine "Psychiatrie" ist in den kommenden Wochen noch geplant und die Inhaber erhoffen sich, dass sich vor allem Studenten und dänische Touristen an dem Angebot erfreuen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ronny-30cm
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Flensburg, Gaming, Escape
Quelle: shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf
Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres