05.08.14 13:50 Uhr
 501
 

Peru: Starker Wind legt neue, beeindruckende Geoglyphen frei

Starke Winde haben jetzt in der peruanischen Nazca-Hochebene neue, große Bodenbilder freigelegt.

Diese Scharrbilder, auch Geoglyphen genannt, zeigen unter anderem eine Zickzacklinie und verschiedene Tiere, die wie Kamele aussehen.

Das Alter der Darstellung wird bislang auf etwa 2.000 Jahre geschätzt.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Peru, Wind, Geoglyphen
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?