05.08.14 13:36 Uhr
 157
 

Nach Protesten: Google wirft Android-Game "Bomb Gaza" aus dem Play Store

Proteste gegen ein Game auf Googles Play Store hat den Internet-Riesen jetzt dazu veranlasst, dieses Spiel von seiner Plattform zu entfernen.

Dabei geht es um das Game mit dem Namen "Bomb Gaza". In dem Spiel wirft man als Pilot der israelischen Luftwaffe Bomben auf Gaza.

Gleichzeitig muss man Raketen, die von der Hamas abgefeuert werden, ausweichen. Das Spiel wurde kurze Zeit später auch bei Facebook, wo es ebenfalls präsent war, gelöscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Google, Game, Android, Google+, Gaza, Store, Play Store
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 14:01 Uhr von superhuber
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wieso wurde das Spiel gelöscht? Sind hier schon wieder die Antisemiten am Werk?

Traurig wenn man in einem Spiel nicht mehr zeigen kann wie schön und lustig es ist Frauen und Kinder zu bombardieren.

/ Kommentar enthält Ironie!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?