05.08.14 13:11 Uhr
 255
 

Kansas: Posaunist lockt Kuhherde an und versetzt sie in tranceähnlichen Zustand

Derek Klingenberg aus dem US-Bundesstaat Kansas ist so etwas wie ein Kuh-Flüsterer.

Mit seinem Posaunenspiel schafft er es nämlich eine ganze Herde anzulocken und diese dann in einen tranceähnlichen Zustand zu versetzen.

Das Lied, das er dabei spielt ist "Royals" von der neuseeländischen Popsängerin Lorde und das Video, auf dem das Ganze zu sehen ist, schaffe bereits enorm viele Klickzahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zustand, Kansas, Posaune
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 17:00 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn ein "tranceähnlicher Zustand!"
Etwa der gelangweilte Gesichtsausdruck eines Politikers bei der Anhörung einer Bundestagsdebatte?

Übrigens ist das "MUUHH" der Rinder einer der ältesten Urlaute!
Kommentar ansehen
05.08.2014 23:40 Uhr von Fred_Flintstone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trance= veränderter Bewusstseinszustand

Ja, auch ein Politiker, der sich langweilt ist in einem "altered State"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?