05.08.14 12:53 Uhr
 135
 

Krefeld: 19-Jähriger wegen Diebstahls vorläufig festgenommen

Gestern wurde ein 19-Jähriger wegen Diebstahls in einem Krefelder Geschäft vorläufig von der Polizei festgenommen.

Ein angestellter Ladendetektiv wurde gegen 14:10 Uhr auf den 19-jährigen Dieb aufmerksam, als dieser im Laden seine Taschen füllte.

Die hinzugezogene Polizei nahm den Dieb vorläufig fest. Der wohnungslose junge Mann war in der Vergangenheit wohl schon mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: djgrafb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Dieb, Krefeld
Quelle: wz-newsline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 12:53 Uhr von djgrafb
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, dumm gelaufen würde ich da sagen. Ehrlichkeit währt eben noch am längsten. Und Hilfen gibts in Deutschland zu genüge um nicht klauen zu müssen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?