05.08.14 12:15 Uhr
 137
 

Koreanische Zentrale für Tourismus erneuert Logo um mehr Reisende anzusprechen

Korea will mehr Besucher ins Land locken, so dass die Koreanische Zentrale für Tourismus (KTO) ihren Markenauftritt erneuern ließ.

Letztes Jahr kamen 12 Millionen Touristen nach Korea, das neue Ziel ist nun bei 20 Millionen angelegt.

Zu dem neuen Erscheinungsbild kommt noch ein neuer Slogan, der "Imagine your Korea" heißt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourismus, Logo, Zentrale, Reisende
Quelle: designtagebuch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 13:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt, das ist hier ja nie so ganz sicher, nachdem Pjöngjang die tage erst in den Süden umgezogen ist...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?