05.08.14 10:49 Uhr
 238
 

FDP in Brandenburg versucht es mit Ironie im Wahlkampf

Für die FDP in Brandenburg sieht es nach den aktuellsten Umfrage nicht gut aus. Zeit also, um sich etwas einfallen zu lassen.

Mitte September ist in Brandenburg Landtagswahl. Dafür hat die Partei nun ihre Internetseite mit ironisch-provokanten Sprüchen versehen.

Selbst der Anrufbeantworter des Landesvorsitzenden ist mit dem Spruch programmiert: "Keine Sau braucht die FPD!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Brandenburg, Wahlkampf, Ironie
Quelle: maz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 10:49 Uhr von Havelmaz
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da nimmt man wohl die Wählermeinung vorweg: "Keine Sau braucht die FPD!"... Nein, vermissen wird diese Partei derzeit wohl keiner.
Kommentar ansehen
05.08.2014 11:20 Uhr von Samael70
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Keine Sau braucht die FPD!"

FPD=Freiheitliche Partei Deutschlands

Ich fürchte diese Typen finden den Spruch weniger ironisch.:)

http://de.wikipedia.org/...

Hey Havelmaz, ich gebe dir vorsichtshalber mal deren Telefonnummer: (03571 40 80 44), damit du dieses kleine Missverständnis aus der Welt schaffen kannst.:D
Kommentar ansehen
05.08.2014 13:18 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
FDP in Brandenburg versucht es mit Ironie im Wahlkampf

Bleibt ja auch nix anderes mehr...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?