05.08.14 10:42 Uhr
 140
 

Remscheid: Diebe verwüsten Klosterkirche und stehlen Tresor

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Lenneper Klosterkirche von Einbrechern heimgesucht.

Die Täter nahmen einen Tresor aus den Kulturbüro mit. Dabei wurde auch viel Schaden in dem Gebäude angerichtet.

"Wegen seines Gewichts müssen die Täter den Tresor mit einem Fahrzeug abtransportiert haben," sagte Anja Meis, Sprecherin der Polizei Wuppertal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Tresor, Remscheid
Quelle: rga-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2014 10:54 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Trifft ja nicht die Falschen, die Kirche wirds gerade noch so verkraften können...
Kommentar ansehen
05.08.2014 11:16 Uhr von kleefisch
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein Kulturzentrum und keine Kirche im herkömmlichen Sinne. Das steht doch in der Originalnews.
Kommentar ansehen
05.08.2014 12:10 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TinFoilHead - Wo liegt bei Ihnen die Grenze, was von wem verkraftbar ist ? Eine Einstellung jenseits jeglicher Gerechtigkeit und des Rechts auf Eigentum. Das Grundgesetz sollten Sie mal lesen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?