04.08.14 16:38 Uhr
 89
 

Erfurt: Frau wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr kam es in der Rudolstädter Straße in Erfurt-Niedernissa zu einem schweren Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines PKW missachtete an einer Kreuzung die Vorfahrt eines Bergungsfahrzeugs, wodurch es zur Kollision kam.

Dabei wurde die Beifahrerin des Autos schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verkehrsunfall, schwer, Erfurt
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hanau: 85-Jähriger auf Hauptfriedhof überfallen und beraubt
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab
Schweden: Vergewaltigung live auf Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hanau: 85-Jähriger auf Hauptfriedhof überfallen und beraubt
EU-Naturschutz brutal: Zoo schlachtet chinesische Kleinhirsche
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?