04.08.14 13:20 Uhr
 9.625
 

Mexiko: Mann schießt sich bei Selfie versehentlich in den Kopf und stirbt

Ein Tierarzt aus Mexiko wollte ein Selfie schießen, bei dem er sich eine Waffe an den Kopf hielt.

Doch dabei löste sich ein Schuss, der den 21-Jährigen in den Kopf traf. Als der Notarzt eintraf, lebte er noch, verstarb allerdings noch im Sanitätsfahrzeug.

Sein Facebook-Profil ist mittlerweile gelöscht, im Internet gibt es eine Gedenkseite, auf der es jedoch auch hämische Kommentare gibt: "Gott sei Dank, ein Idiot ist gestorben".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Mexiko, Kopf, Selfie
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2014 13:31 Uhr von thenegame
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Pistole mit Handy verwechselt? xD
Kommentar ansehen
04.08.2014 13:42 Uhr von Haruhi-Chan
 
+57 | -2
 
ANZEIGEN
Ich bin mit mittlerweile sicher, dass irgendein sehr schlauer Mensch, Sachen wie Selfies, sich in Youtube selbst in Brand setzen, etc erfunden hat, um alle Idioten dieser Welt loszuwerden. Nach und nach scheint es zu funktionieren.
Großes Lob an den Erfinder!
Kommentar ansehen
04.08.2014 13:50 Uhr von Wurstachim
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
Was hat es mit hämisch zu tuhen stellt euch vor er hätte aus spass jemand anderem die waffe an den kopf gehalten. Wenn ein mensch etwas wirklich wirklich dummes mit absicht tut und dann dabei stirbt sollte man ihn auch als dumm bezeichnen dürfen auch wenn er jetzt tot ist.
Kommentar ansehen
04.08.2014 13:59 Uhr von Jaecko
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Weil man halt immer jedem scheiss "Trend" hinterherrennen muss...
Bei dieser Water Challenge hats vor kurzem auch erst einen mit ner Baggerschaufel zerlegt; bei der Bier-Challenge sind "damals" auch ein paar draufgegangen.
Beim "Planking" sind auch schon einige in ihr Grab gefallen.

[ nachträglich editiert von Jaecko ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 13:59 Uhr von der_robert
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Natürliche Auslese ... Wer Selfies macht ist selbst schuld wenn er dabei stirbt ... Achso, was den Kopfschuss angeht ... dass ist genauso dämlich, erst recht wenn die Waffe geladen/entsichert ist -.-

[ nachträglich editiert von der_robert ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 15:09 Uhr von Coen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und der diesjährige darwin award gewinner steht somit auch fest

[ nachträglich editiert von Coen ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 15:44 Uhr von Endgegner
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie die Frau die ihr Feuerzeug weggeworfen und den Böller in die Handtasche gepackt hat.

In soviet russia selfie shoots you!
Kommentar ansehen
04.08.2014 16:08 Uhr von kuno14
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
wer mit 21jahren tierarzt ist sollte mehr hirn haben.ok jetzt nicht mehr.....
Kommentar ansehen
04.08.2014 16:35 Uhr von d1pe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er trotzdem noch ein Selfie gemacht? Wäre ja schade, wenn er sich so viel Mühe gibt und am Ende kein Bild rauskommt.
Kommentar ansehen
04.08.2014 16:35 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
....und ich hatte schon Angst, die Evolution funktioniert nicht mehr....
Kommentar ansehen
04.08.2014 16:59 Uhr von Tropan01
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
das foto ist bestimmt zum schiessen :)
Kommentar ansehen
04.08.2014 17:11 Uhr von SiriusY
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß ja nicht wie lange ein Medizinstudium dauert, aber mit 21 schon Tierarzt, Hut ab...

[ nachträglich editiert von SiriusY ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 19:01 Uhr von Pavlov
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Als Waffenbesitzer sollte man schon wissen, wie man mit einer Waffe umgeht.

Entladen, auch die Patrone im Lauf, und sichern.

Aber wer sich eine ungesicherte, geladene Waffe an den Kopf hält, der hat einfach keine Ahnung, wie man mit Waffen umgehen soll, und dann ist das hier einfach ein Versäumnis und traurig.

Oder er ist einfach unglaublich vergesslich

ODER einfach dumm und fahrlässig!

Für Fall Nr.3 ist Häme nicht sehr löblich, aber nachvollziehbar durchaus.
Kommentar ansehen
04.08.2014 19:36 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So liebe Leute, DAS ist ein Anwärter auf den Darwin!
Kommentar ansehen
04.08.2014 19:54 Uhr von Shalanor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zu jedem selfie eine waffe gratis!
Kommentar ansehen
04.08.2014 21:00 Uhr von Robert76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
21 und schon Tierarzt? Muss man dazu in Mexiko nicht studieren?
Kommentar ansehen
05.08.2014 01:21 Uhr von xenonatal
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Früher nannte man das Suizid - Heute Selfie. Man lernt immer was dazu.
Kommentar ansehen
05.08.2014 07:49 Uhr von Lederriemen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass das ein Versehen war?

Ich kann zwar "nur" von der P8 berichten, aber bei der brauchte man schon ordentlich Zug am Finger damit sich da ein Schuss löst! Die allermeisten hier haben doch noch nie mit einer echten Waffe/Pistole geschossen

[ nachträglich editiert von Lederriemen ]
Kommentar ansehen
05.08.2014 10:16 Uhr von Uhrenknecht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man soll Waffen ja auch nicht auf Menschen oder Tiere richten .
Kommentar ansehen
05.08.2014 12:08 Uhr von Vollpfostin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe nur die Überschrift gelesen und herzhaft gelacht!
Kommentar ansehen
05.08.2014 12:39 Uhr von shortbread
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürliche auslese.
Kommentar ansehen
06.08.2014 08:41 Uhr von esKimuH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürliche Auslese
Kommentar ansehen
06.08.2014 09:40 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das macht er wohl nie wieder
Kommentar ansehen
06.08.2014 13:43 Uhr von Berformet
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Selfies als Idiotenvernichter? Warum bin ich nicht darauf gekommen. Boah da muss ich glatt eins machen.....

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?