04.08.14 12:45 Uhr
 260
 

"Ich bin dann mal weg": Devid Striesow schlüpft in die Rolle von Hape Kerkeling

Der Pilgerbericht "Ich bin dann mal weg" von Komiker Hape Kerkeling wurde zum Bestseller und wird nun verfilmt.

In die Rolle Kerkelings wird der "Tatort"-Star David Striesow schlüpfen.

Kerkeling selbst ist von der Wahl angetan: "Devid Striesow, der die Hauptrolle übernehmen soll, ist in meinen Augen die erste Wahl. Auch die Besetzungsvorschläge für die anderen Rollen halte ich durchweg für sehr gut."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Rolle, Hape Kerkeling
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2014 13:10 Uhr von tabatabashi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bestimmt n klasse Film, den ich mir auf jeden Fall nicht ansehen werde.
Kommentar ansehen
04.08.2014 13:44 Uhr von White-Tiger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also das Buch war echt, zu meinem erstaunen, spitze.
Bei dem Film nun, man wird sehen :)!
Kommentar ansehen
05.08.2014 06:54 Uhr von Jerryberlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hape sollte die Rolle übernehmen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?