04.08.14 11:24 Uhr
 933
 

Scientology: Kinder erklären die Geschichte über Xenu

USA: In der Vorführung von "A Very Merry Unauthorized Children´s Scientology Pageant" setzen Kinder Scientology als satirisches Musical um.

Ein Ensemble von sieben Teenagern verkündet die Geschichte von L. Ron Hubbard und wie er seine Sekte erfunden hat.

Nach der Vorführung kennt man den Unterschied zwischen reaktiven und analytischen Verstand, was Engramme sind, und die Geschichte über Xenu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Geschichte, Scientology
Quelle: tcdailyplanet.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2014 11:32 Uhr von XenuLovesYou
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Man lese was Wiki hierzu hergibt:

During the Los Angeles production, representatives of the Church of Scientology visited the production staff in the midst of rehearsals and handed out documentation of successful litigation against critics of Scientology. Parents of some of the Los Angeles cast members also received phone calls from Scientologists in the entertainment industry, asking them not to allow their children to perform in the musical.

Wahrlich, gutherzige Menschen von einer ach so friedlichen "Religion´ *hust* diese gehorsamen RonDrohnen, wie sie uns immer weiszumachen versuchen.

[ nachträglich editiert von XenuLovesYou ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 12:36 Uhr von maxyking
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@ XenuLovesYou

das liest doch keiner und du kannst auch aufhören die Scientology News zu posten keinen Interessiert das. Du denkst anscheinend du musst alle hier über Scientology aufklären, es weiß aber jeder das Scientology großer Schwachsinn ist und wenn Pro Scientology News auftauchen dann werden sie in der Luft zerrissen. Also danke für deine bisherige mühe du kannst aber jetzt aufhören über jeden Aussteiger und die neuesten Aufklärungsbücher zu schreiben das ist nur Tod langweilig.
Kommentar ansehen
04.08.2014 12:41 Uhr von bewer
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wen es nicht interessiert, der muss es ja nicht lesen. Bei shortnews wird noch ganz anderes Zeug gepostet.
News wie "Tierlieb: Blick-Girl Claudia hat einen Schäferhund und zieht sich gern vor der Kamera aus" findet man hier auch in Massen, ich lese sie trotzdem nicht...

[ nachträglich editiert von bewer ]
Kommentar ansehen
04.08.2014 12:57 Uhr von oldtime
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So abgedreht und bescheuert das ganze ist. Andere Religionen sind genauso. Und da ist es für die meisten Leute ganz normal wenn Kinder das Jesuskind oder sonst einen Schmarrn nachspielen.