04.08.14 10:41 Uhr
 580
 

Ein Erotik-Spiel ohne Erotik: "Big Bang Empire" ist total prüde

Das Browsergame "Big Bang Empire" sieht mit seinen Bildern von sexy Mädels wie ein Erotik-Spiel aus. Die Thematik des Onlinespiels - sei ein Sex-Star - unterstreicht das.

Doch bei einem Test fiel das vermeintlich freizügige Spiel komplett durch. Denn "Big Bang Empire" bietet keinerlei nackte Haut, überhaupt sind frivole Dinge kaum enthalten.

So entpuppt sich das Game als prüdes Onlinespiel, das nur mit dem Thema Sex auf sich aufmerksam machen will. Zudem fällt der Spielablauf langweilig aus.


WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Erotik, Empire
Quelle: spielesnacks.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2014 14:29 Uhr von LhJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So enttäuscht, das du ne News daraus machen musst?
Vor vielen Jahren gab es die Redlight Tycoon Serie. Vielleicht ist das ja eher nach deinem "Geschmack".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?