03.08.14 11:39 Uhr
 854
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Wölfe an der Verpflichtung von Fernando Torres interessiert

In der 1. Bundesliga deutet sich ein Transferhammer an. Der VfL Wolfsburg soll an einer Verpflichtung des spanischen Stürmer-Stars Fernando Torres interessiert sein.

Derzeit plant der Klub von Torres, der FC Chelsea, noch mit dem Spanier. Allerdings wird sich der Spanier hinter Diego Costa und Didier Drogba wohl als Nummer drei begnügen müssen.

Der VfL Wolfsburg hofft nun, dass Torres seine Rolle als Nummer drei in England nicht annehmen will. Gianluca Di Marzio, Transfer-Experte, äußerte, dass der VfL nachdrücklich an Torres interessiert sei, wenn auch Manager Klaus Allofs sagte, dass man keine "verrückten Dinge" mache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wolfsburg, Interesse, VfL Wolfsburg, Verpflichtung, Fernando Torres
Quelle: fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2014 17:21 Uhr von Schnulli007
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wolfsburg ist einfach nur ein unsympathischer Drecksverein.
Kommentar ansehen
04.08.2014 11:20 Uhr von Cevapcici21
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diesen Di Marzio als TransferExperten zu bezeichnen ist wohl ein schlechter witz. Der erfinddet 1000 Gerüchte.

1 tritt Glücklicherweise ein und dann heisst es er ist ein Experte??? der ist ein Wichtigtuer³

Glaube nicht, dass Torres in die Bundesliga wechselt.
Wenn er je wieder an seine Alte Form anknüpfen kann ist er Weltklasse aber so ist er ein überdurchschnittlich begabter Spieler der unterdurchschnittlich oft sein Talent zur Geltung bringt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: VfL Wolfsburg trennt sich nach vier Spielen von Coach Andries Jonker
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?