03.08.14 10:52 Uhr
 1.535
 

Westerland: Mahntafel erinnert an SS-General Heinz Reinefarth

Am vergangenen Donnerstag hat in Westerland auf Sylt zum Gedenken an den Warschauer Aufstand eine Feierstunde stattgefunden. Eine Mahntafel erinnert an den ehemaligen SS-General Heinz Reinefarth, der später Bürgermeister von Westerland wurde.

"Nach außen wird mit dieser Mahntafel ein dauerhaftes Zeichen gesetzt, dass die deutsche Gesellschaft ihre fortwährende Erinnerungsverantwortung nicht in spezialisierte Institutionen auslagert", so Professor Dr. Michael Ruck, Redner auf der Veranstaltung.

Die Mahntafel erinnert daran, dass ausgerechnet einer der Haupttäter von Warschau einige Jahre nach der Mordaktion in der polnischen Stadt zum Bürgermeister von Westerland und zum Landtagsabgeordneten wurde. Die Westerländer Pastorin äußerte, dass wohl alles schnellstmöglich wieder gut sein sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: General, SS, Gedenkfeier, Westerland, Heinz Reinefarth
Quelle: shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert
Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2014 11:38 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Das ist ein sehr gutes Beispiel das zeigt wie schwer sich Deutschland tat sich von den Tätern zu reinigen. Ich bin mir sicher das dies kein Einzelfall war, sondern eher die Regel.

Sehr interessante Quelle.
Kommentar ansehen
03.08.2014 11:58 Uhr von Shalanor
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Das was die hochbezahlten deppen sagten war wiedermal altbekannt: Auch in Tausend Jahren seid ihr noch schuld an allem. Dreckige heuchlerei
Kommentar ansehen
03.08.2014 12:49 Uhr von das_leben_ist_schoen
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@TRAWA
"Die habe nur Ihren Job gemacht."

Wer?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?