02.08.14 20:04 Uhr
 656
 

Formel 1: Ferrari zieht Konsequenzen - Motorenchef Luca Marmorini wurde gefeuert

Da das Formel-1-Team Ferrari momentan in einer enttäuschenden Saison steckt, zog man nun Konsequenzen.

Am Donnerstag bestätigte das Team, dass man den Motorenchef Luca Marmorini gefeuert hat. Als Nachfolger wird Mattia Binotto zum Einsatz kommen.

Bereits zu Beginn des Jahres gab es Anzeichen, dass sich ein Rausschmiss von Marmorini anbahnen könnte, als man gesehen hat, wie unterlegen man Mercedes ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Ferrari, Rauswurf, Luca Marmorini
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN