02.08.14 18:25 Uhr
 307
 

Thomas Häßler startet mit einem Unentschieden als Trainer von Padideh Maschad

Der deutsche Fußballtrainer Thomas Häßler ist bei seinem neuen Job beim iranischen Erstligisten Padideh Maschad mit einem Unentschieden gestartet.

Jedoch ist das Team von Thomas Häßler erst diese Saison in die erste iranische Liga aufgestiegen und kann damit mit einem Punkt ganz zufrieden sein. Jedoch soll Thomas Häßler das Team in den nächsten Jahren zu einem Meisterschaftskandidaten machen.

Vor seiner Trainerkarriere bei Padideh Maschad war Thomas Häßler schon 2007 Co-Trainer von Berti Vogts bei der nigerianischen Nationalmannschaft. Außerdem arbeitete Thomas Häßler bis 2011 als Techniktrainer beim 1. FC Köln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Unentschieden, Thomas Häßler, Padideh Maschad
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballweltmeister Thomas Häßler wohl im nächsten "Dschungelcamp" dabei
RTL: Thomas Häßler ist bei "Let´s Dance" ausgeschieden
Fußball: Thomas Häßler übernimmt Trainerposten bei Berliner Bezirksligisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballweltmeister Thomas Häßler wohl im nächsten "Dschungelcamp" dabei
RTL: Thomas Häßler ist bei "Let´s Dance" ausgeschieden
Fußball: Thomas Häßler übernimmt Trainerposten bei Berliner Bezirksligisten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?