02.08.14 15:58 Uhr
 76
 

Fußball/2. Bundesliga: RB Leipzig schießt in seinem ersten Zweitliga-Spiel kein Tor

Am heutigen Samstagnachmittag startet der RB Leipzig sein erstes Zweitliga-Spiel. Gegner war der VfR Aalen, die Partie endete torlos. 21.354 Besucher waren ins Leipziger Stadion gekommen.

"Wir hatten gute Chancen schon in der ersten Halbzeit und am Ende drei Punkte verdient gehabt. Wir müssen lernen, aus wenigen Chancen Tore zu machen. Jetzt bekommen wir mit Compper weitere Klasse dazu, wir werden weiter Gas geben", so Daniel Frahn.

Frahn hatte schon in der 3. Minute eine sehr gute Torchance, traf aber das Tor nicht. Auch Yussuf Poulsen (11. und 35.) vergab gute Torchancen. Poulsen traf in der 36. Minute lediglich die Latte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, RB Leipzig
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig bei Red Bull offenbar mit 52,38 Millionen Euro verschuldet
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht