02.08.14 14:29 Uhr
 94
 

Fiat und Chrysler: Jetzt ist die Fusion wohl endlich perfekt

Sowohl Fiat als auch Chrysler waren als Firmen alleine kaum mehr überlebensfähig, weswegen eine Fusion als Rettung beider Firmen in Frage kam (ShortNews berichtete).

Auf der Hauptversammlung in Turin haben die Aktionäre nun der Fusion zugestimmt. Damit ist der Zusammenschluss von Fiat und Chrysler ist wohl perfekt.

Fiat-Chef Marchionne will Italien weiter treu bleiben und auch den Nettogewinn des neuen Konzerns spürbar erhöhen. Der neue Konzern nennt sich Fiat Chrysler Automobiles.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Chrysler, Fusion, Fiat
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"
Amazon, Ebay & Co. sollen für Steuerbetrüger haftbar gemacht werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2014 13:00 Uhr von nemesis128
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh, Fehler

[ nachträglich editiert von nemesis128 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?