02.08.14 10:05 Uhr
 774
 

Fußball/Real Madrid: Stadionumbau per Gericht gestoppt

Der Champions-League-Gewinner Real Madrid wollte sein Estadio Stantiago Bernabeu umbauen. Dies stoppte nun ein spanisches Gericht.

Ein Deal zwischen dem Verein und der Stadt Madrid wäre, so das Gericht, eine staatliche Hilfe für den Verein. Der Deal sah vor, das benachbarte Grundstücke in den Umbau integriert werden.

Für den Umbau waren 400 Millionen Euro geplant. Fertigstellung sollte in drei Jahren sein, mit einer neuen Kapazität von 90.000 Plätzen. Unter anderem war ein Einkaufszentrum sowie ein Luxushotel geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atze2
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gericht, Real Madrid, Stadion, Umbau, Stopp
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2014 10:15 Uhr von TeKILLA100101
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
also 400 mio für ein Einkaufszentrum, ein Hotel und knapp 5000 Plätze mehr...

Die spinnen, die Spanier... Wobei es ist ja immerhin ein Luxushotel
Kommentar ansehen
02.08.2014 10:38 Uhr von Sirigis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Real Madrid die Kosten sowohl für den Bau, wie auch den rechtmäßigen Erwerb der umliegenden Grundstücke zu korrekten Grundstückspreisen finanzieren würde, wäre das wohl kein Problem. Aber, wo derzeit Spanien wirklich unter enormen Problemen leidet (ich meine hier die Bevölkerung, die mir wirklich leid tut), Grundstücke zu verschenken, ist einfach nur noch krank. Ich finde, hier haben die Richter zurecht einem Baustopp zugestimmt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?