02.08.14 08:30 Uhr
 71
 

Fußball/Italien: Nach Tod eines Fans - Hooligans des AS Rom im Visier der Ermittler

Nachdem in Italien ein neapolitanischer Fußball-Fan ums Leben gekommen ist, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Im Visier der Ermittler befinden sich vier Fans des italienischen Klubs AS Rom.

Der Fan war bei Ausschreitungen während des Spiels SSC Neapel gegen AC Florenz angeschossen worden und starb an seinen Verletzungen im Krankenhaus. Die Schüsse soll ein polizeibekannter Hooligan abgefeuert haben.

Den mutmaßlichen Täter erwartet nun eine Anklage wegen Totschlags. Die Ultra-Anhänger des AS Rom sind wohl der rechtsradikalen Szene zuzuordnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Tod, Italien, Rom, Visier, Ermittler, AS Rom
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?