01.08.14 19:20 Uhr
 787
 

"Fly ERA": Das günstigste Windows-Phone in Russland ist ein Preisbrecher

Der russische Smartphonehersteller Fly war bislang nur in Sachen Android aktiv, doch das wird sich wohl bald ändern. Die Russen kündigten jetzt das "ERA" an.

Hierbei handelt es sich um ein Windows-Phone mit einem Vier-Zoll-Display und einem Qualcomm Snapdragon 200 Quadcore-SoC mit einer Taktrate von 1,2 Gigahertz. Der Arbeitsspeicher beträgt nur magere 512 MB.

Preislich schlägt das ERA allerdings andere Windows-Phones in Russland. Es soll umgerechnet lediglich 83 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Russland, Windows, Fly ERA
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben