01.08.14 19:11 Uhr
 311
 

Regensburg: Keine neuen Details im Vergewaltigungsfall

Noch immer läuft in Regensburg die Fahndung nach den drei Männern die vergangene Woche eine junge Frau vergewaltigt hatten (ShortNews berichtete).

Es werden Zeugenaussagen ausgewertet und Hinweisen nachgegangen, doch "aus ermittlungstaktischen Überlegungen heraus" werden keine Details bekannt gegeben.

Weitere Hinweise und Zeugenaussagen nimmt die Kriminalpolizei Regensburg entgegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Eule92
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fall, Regensburg, Details
Quelle: mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN