01.08.14 16:52 Uhr
 1.350
 

USA: Walmart verkauft Eis, das nicht schmilzt

Die US-Supermarktkette hat eine eigene Eis-Marke namens Great Value kreiert, die eine erstaunliche Fähigkeit hat.

Auch wenn das Eis 35 Minuten in der Sonne liegt, schmilzt es nicht. Nun diskutiert ganz Amerika über dieses Phänomen.

Das Geheimnis liegt in den Stabilisatoren, die in dem Walmart-Eis wohl reichlich verwendet wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Eis, Walmart
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2014 16:55 Uhr von kingoftf
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
so sehen die Kunden aus, die sowas fressen


http://www.peopleofwalmart.com
Kommentar ansehen
01.08.2014 16:56 Uhr von HumancentiPad
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
90 % Stabilisatoren
9% Aroma
1% Milch
Kommentar ansehen
01.08.2014 17:01 Uhr von opheltes
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
stell mir gerade vor - wie schmalz :D
Kommentar ansehen
01.08.2014 19:45 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Toll, ein Eis, das nicht schmilzt.

Gibt es aber schon und nennt sich: Bonbon ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2014 01:59 Uhr von LhJ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@wiederwaslos:

ich weiß ja nicht wie du dein Hühnchen ist, aber normale Menschen kochen das Fleisch vor dem Verzehr. Gut, kann natürlich sein das dir und den Amis das zu lange dauert und ihr das gleich aus der Packung mampft... aber normalerweise überleben Salmonellen einen Kochvorgang nicht.

Vielleicht überfordert euch das ganze komische Zeug mit dem Kochen und so aber auch einfach? Stimmt schon, ist schon verdammt anspruchsvoll zu wissen, wann eine Hähnchenbrust gar ist und wann nicht.

Warum muss das auch alles so kompliziert sein...
Kommentar ansehen
02.08.2014 10:36 Uhr von Gundalf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Möchte ja nicht abstreiten, dass Walmart da möglicherweise ordentlich Chemie reingepackt hat, aber sooo ungewöhnlich ist die Eiswaffel eigentlich nicht. Da ein Teil der Feuchtigkeit durch die beiden Keks-Schichten absorbiert wird, entsteht in den Randschichten durch Austrocknung und den hohen Zuckergehalt eine zäh-klebrige "Haut", die das bereits verflüssigte Eis einschliesst, deshalb behält die Eiswaffel augenscheinlich ihre Form solange man nicht oben drauf drückt. Meine Tochter hat auch schon eine Eiswaffel in der Sonne stehen lassen weil sie steinhart gefroren war, und sie dann vergessen. War - glaube ich - von Langnase, und sah nach einer guten Stunde in der prallen Sonne ähnlich aus.

Abgesehen davon sind viele Stabilisatoren/Verdickungsmittel natürlicher Herkunft, Maisstärke, Agar-Agar, Johannisbrotkernmehl, Gelatine aus Rinderknochen.... um mal einige zu nennen. Worauf man eher achten sollte sind die Sch**ss künstlichen Süssstoffe, das sind grösstenteils zufällig entdeckte Abfallprodukte aus chemischen Prozessen, die dem Körper ausserdem die Aufnahme von Zucker vorgauckeln und ihn damit zur Produktion von Insulin anregen, was zu Hunger und erhöhter Kalorienaufnahme führt. Aber was schwafel ich hier rum, was drin ist, ist den meisten Amis bei ihren Essensbestellungen ja wahrscheinlich sowieso egal, die bestellen ja zu ihren 4 Bacon-Burgern und 25 Chicken-Wings ja meistens noch einen Eimer voll "Diet Coke", im Glauben, damit den Kalorienüberschuss wieder auszugleichen. Da spielt es dann auch keine Rolle mehr, ob noch eine Walmart-Waffel oben drauf kommt, selbst wenn die in einem Castor-Behälter angeliefert werden muss :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?