01.08.14 12:31 Uhr
 674
 

Fußball-Studie: Beim Elfmeter machen Torhüter dieselben Fehler wie Glücksspieler

Forscher des Londoner University College haben alle Elfmeter von Europa- und Weltmeisterschaften seit dem Jahr 1976 analysiert und kamen zu einem interessanten Ergebnis.

Demnach verhalten sich die Torhüter bei ihren Entscheidungen wie Glückspieler: Sie gehen davon aus, dass sich Ereignisse an vorhergehenden orientieren.

Wegen dieses "Spielerfehlschlusses" springen sie so oft in die falsche Ecke des Tors. Die Psychologen geben den Keepern deshalb den Tipp, schon vor dem Beginn des Elfmeterschießens die Ecken zu entscheiden und nicht spontan davon abzurücken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Fehler, Torhüter, Elfmeter, Glückspiel
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2014 12:53 Uhr von Strassenmeister
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Was für Honks.Da sind diese Forscher gemeint.
Einen Elfer zu halten ist Glücksspiel.Entweder du reagierst nach dem Verhalten des Schützen,oder du entscheidest dich vorher für eine Ecke.
Dafür muss man keine Analyse starten.
Kommentar ansehen
01.08.2014 14:38 Uhr von Leimy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das würde ja voraussetzen, dass das Verhalten des Schützen vom Verhalten des vorhergehenden Schützen unabhängig ist. Ist es aber nicht. Von daher: Total unnötige Studie!
Kommentar ansehen
01.08.2014 15:36 Uhr von syndikatM
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
süddeutsche, spiegel, taz, zeit,... scheiße
Kommentar ansehen
02.08.2014 00:01 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Leute, was habt ihr erwartet? Es geht um Torhüter.. bei einer Untersuchung in England. Das kann schon per Definition nicht richtig sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?